Baeocossus fortunatus (MENON & HEADS, 2005)


Baeocossus fortunatus (MENON & HEADS, 2005)

Artikel-Nr.: W32-7

Auf Lager

29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Epoche: Grenze Albium/Aptium
Fundort: Nova Ulinda, Provinz Cera, Brasilien
Größe: Fossil 24 mm
Platte ca. 107 x 107 x 10 mm
Alter: ca. 112 Millionen Jahre

Eine seltene Unterkreide Zikade der Art Baeocossus fortunatus (MENON & HEADS, 2005).  Detailreiche Erhaltung. Keinerlei Ergänzungen, Übermalungen, etc., liegt auf formatierter Original-Matrix.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Insekten, Insekten,Tierfossilien und Spuren