Korallen und Schwämme

Korallen und Schwämme

Korallen, Cnidaria, bestehen aus den Skeletten von Kolonien kleiner Nesseltiere. Sie sind eng mit Seeanemonen und Quallen verwandt und sind die bedeutendsten Erzeuger von Riffen in unseren Meeren. Ihre ältesten Vorfahren sind in Fossilien aus dem Kambrium vertreten.

Schwämme, Porifera, leben fast ausschließlich im Salzwasser. Ihre Gestalt ist abhängig von Ernährung und Umgebung. Bedeutende fossile Schwämme sind die Stromatoporen, die im Devon und Mesozoikum bedeutende Riffbildner waren.