Trilobiten

Trilobiten

Trilobiten, sogenannte Dreilapper, sind ausgestorbene Meeresbewohner des Paläozoikums. Sie treten erstmals in der zweiten Serie des Kambriums in Fossilien in Erscheinung und verschwinden im Massenaussterben am Ende des Perms. Ihre calcitverstärkten Exoskelette sind in großer Zahl in Fossilien erhalten geblieben; ihr Formenreichtum und ihre weite Verbreitung macht sie zu wichtigen Leitfossilien im Kambrium und dem Paläozoikum.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Ptilodictia sp. (-)

Artikel-Nr.: W12-7

Epoche: Höklint Schichten, Mittleres Silur
Fundort: Alter Kalkofen, Gotland, Schweden
Größe Fossil: 58 mm
Alter: ca. 425 Millionen Jahre

36,90 *
Auf Lager

Calymne niagararensis (HALL)

Artikel-Nr.: 1102

Epoche: Rochaster Shale, Wenlockium, mittleres Silur
Fundort: Middleport, New York State, USA
Größe: Fossil 34 mm
Matrix ca. 88 x 44 mm
Alter: ca. 426 Millionen Jahre

41,90 *
Auf Lager

Aulacopleura konicki (BARRANDE, 1846)

Artikel-Nr.: 790

Epoche: Liten Fm., Wenlockium, Silur
Fundort: Lodenice, Barrandium, CSFR
Größe: Trilobit 17 x 12 mm
Alter: ca. 426 Millionen Jahre

19,90 *
Auf Lager

Calymene blumbachi (BRONGNIART, 1817)

Artikel-Nr.: 3593

Epoche: Hemse Schichten, Silur
Fundort: Hemse Kanal, Snoder, Gotland, Schweden
Größe: Fossil 22,5 x 14 mm
Alter: ca. 430 Millionen Jahre

89,90 *
Auf Lager

Encrinuraspis beaumonti (BARRANDE, 1846)

Artikel-Nr.: 1844

Epoche: Untere Kopanium Fm., Ludlow, Oberes Silur
Fundort: Beroun, Barrandium, CSFR
Größe: Trilobit 10 x 11 mm
Matrix ca. 30 x 26 x 16 mm
Alter: ca. 420 Millionen Jahre

8,90 *
Auf Lager
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand