Pflanzenfossilien und Stromatolithen

Pflanzenfossilien und Stromatolithen

Ein Pflanzenfossil ist ein erhaltener Teil einer abgestorbenen Pflanze. Pflanzenfossilien zeigen fast immer nur einen kleinen Ausschnitt einer Pflanze; selbst Kräuter sind nur im seltensten Fall vollständig erhalten.

Stromatolithen sind biogene Sedimentgesteine, die durch Wachstum und Stoffwechsel von Mikroorganismen entstanden sind. Sie bestehen meist aus feinen Kalkschichten. Die ältesten uns bekannten Fossilien sind Stromatolithen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Ginkgoites cf. marginatus (Unger) Nathorst, 1876

Artikel-Nr.: 61-4

Periode: Hettangium, Lias Alpha
Fundort: Gromadzice, Polen
Größe: 165 x 125 x 36 mm
Alter: ca. 197 Millionen Jahre

143,90 *
Auf Lager

Ginkgoites cf. marginatus (Unger) Nathorst, 1876

Artikel-Nr.: O4-2

Periode: Hettangium, Lias Alpha
Fundort: Gromadzice, Polen
Größe: 216 x 202 x 50 mm
Alter: ca. 197 Millionen Jahre
Gewicht ca. 3 kg

134,90 *
Auf Lager

Podozamites distans (F.BRAUN)

Artikel-Nr.: Y-a8

Epoche: Rhät-Lias-Übergangsschichten, Hettangium, Lias Alpha
Fundort: Pechgraben, Nord-Bayern, Deutschland
Größe: ca. 500 x 230 x 20 mm
Alter: ca. 197 Millionen Jahre

90,00 *
Auf Lager
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand