Schnecken und Muscheln

Muscheln, Bivalvia, sind eine Gruppe von Salz- und Süßwassermollusken mit zwei Kalkschalen, die den Körper rechts und links umschließen. Muscheln erscheinen als Fossilien erstmals im frühen Kambrium.

Schnecken, Gastropoden, sind die einzige Klasse der Weichtiere, die auch landlebende Arten hervorgebracht hat. Süßwasser- und Landschnecken sind seit dem Jura bekannt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Cyprina rotundata (BRAUN)

Artikel-Nr.: X20-1

Epoche: Oligozän
Fundort: Ehemalige Formsandgrube Süchteln, Rheinland, NRW
Größe: 97 x 94 x 48 mm
Alter: ca. 28 Millionen Jahre

54,90 *
Auf Lager

Amaurellina (Crommium) angustata

Artikel-Nr.: W21-7

Epoche: Oligozän
Fundort: Gass, Dept. Lanfes, Frankreich
Größe: 140 x 98 x 68 mm
Alter: ca. 99 Millionen Jahre

44,90 *
Auf Lager
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand